Vielen Dank
für Ihr Vertrauen!

Hier gelangen Sie zu den Wahlergebnissen der Kommunalwahl 2020:
https://wahl.krz.de/KW_2020/05758024/html5/index.html

9825 Stimmen ...!

Ich freue mich über das entgegengebrachte Vertrauen und bedanke mich herzlich bei allen Wählerinnen und Wählern in Löhne für das tolle Wahlergebnis!
Besonders möchte ich mich bei meiner Frau und meiner Familie für die Unterstützung bedanken, ohne die es nicht geklappt hätte. Danke auch an alle Genossinnen und Genossen für die super Mannschaftsleistung, die mir immer Rückenwind verliehen hat. Herzlichen Glückwunsch an alle Kandidat*innen in allen Löhner Stimmbezirken für das hervorragende Abschneiden. Respekt!
Jetzt freue ich mich auf die kommenden Projekte in enger Abstimmung mit dem Rat der Stadt in seiner neuen Zusammensetzung.

Verkehrswege

Ein besonderes Anliegen war uns das professionelle Vorgehen bei den Straßensanierungen unserer Stadt. Dadurch haben wir 2019 viermal soviele Straßen wie in 2014 saniert!  › weiterlesen

Beste Bildung

Die vollständige Sanierung des  Gymnasiums ist abgeschlossen, und auch der Neubau der Grundschule Obernbeck ist zukunftweisend umgesetzt. Desweiteren sind ca. 400 neue Betreuungsplätze geschaffen worden.  › weiterlesen

Sport

Eine Speerwurfanlage ist gebaut worden, der Sportplatz hat nun einen Kunstrasen und Löhne ist nun sportlicher Partner von Arminia Bielefeld. Für die Löhner Bäder wurde ein neues Konzept entwickelt. › weiterlesen

Leben in Löhne

Zur Schaffung bezahlbaren             Wohnraums haben wir die “Wohnstadt Löhne” gegründet. Ebenfalls seit Januar sind die “Stadtwerke Löhne” für Sie da – mit erweitertem Spektrum, z.B. “Energieversorgung”. › weiterlesen

Löhne macht Klima

Löhne hat erneut die Zertifizierung für “Klimaschutz und kommunale Energieeffizienz” ausgestellt bekommen. Das motiviert und bringt die Stadt als “Klimaaktivist” voran.  › weiterlesen

Haushaltsausgleich

Der Haushaltsausgleich wurde geschafft und die Pro-Kopf-Verschuldung gesenkt. Eine Bilanz, die uns stolz macht.

Neue Arbeitsplätze

Die Branchenvielfalt in unserer Stadt wurde verbessert. Neue Unternehmen siedelten sich in Löhne an und deutlich mehr Arbeitsplätze sind dadurch entstanden. › weiterlesen

Lebendige Stadt

Der Löhner Bahnhof gehört nun unserer Stadt und bekommt staatliche Förderung. Die Werre und die Werreauen werden für Freizeit und Erholung umgestaltet und auch der Findeisenplatz wird immer lebendiger…  › weiterlesen

BERND POGGEMÖLLER – BÜRGERMEISTER

Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag, an dem du die hundertprozentige Verantwortung für dein Tun übernimmst.” Dante

Mein Engagement

Seit fast 5 Jahren bin ich Bürgermeister der Stadt Löhne. Das Amt und die Aufgaben gefallen mir, sogar besser als ich vorher dachte.

Davor war ich bereits über 25 Jahre bei der Stadt Löhne beschäftigt und war von 2009 bis 2015 als Stadtkämmerer tätig.

Ich bin 53 Jahre alt, verheiratet mit Ulrike Poggemöller, habe zwei Söhne, siebzehn und zehn Jahre alt und wohne in Gohfeld. Aufgewachsen bin ich in Obernbeck. Mein sportliches Interesse gilt dem Handball und dem Fußball. Gerne schwimme ich im Löhner Frei- und Hallenbad. Es ist schön, in Löhne zu leben, zu wohnen und zu arbeiten.

Nach dem Abitur am Städtischen Gymnasium Löhne habe ich in Bielefeld kommunale Verwaltung studiert, später Betriebswirtschaftslehre in Dortmund. Acht Jahre konnte ich als Geschäftsführer der Nahwärmeversorgung Bad Oeynhausen-Löhne GmbH Erfahrungen in der Privatwirtschaft sammeln.

Auf meine Amtszeit blicke ich stolz zurück. Die Gründung der Stadtwerke Löhne, die Gründung des Unternehmens für Wohnen und Quartiersentwicklung „Wohnstadt Löhne“, die Realisierung wichtiger Bauvorhaben wie die Fertigstellung des Städtischen Gymnasiums sind schon wichtige Meilensteine gewesen.

Highlights für mich waren auch die Besuche in unseren Partnerstädten Spittal/Österreich, Mielec/Polen, Röbel/Müritz und Columbus/Indiana/USA.

Ich habe aber noch viel vor!

Bernd Poggemöller
  • geboren in Herford am 04.09.1966
  • verheiratet
  • zwei Kinder
Schule
  • Grundschule Obernbeck
  • Realschule in Löhne-Mennighüffen
  • Gymnasium in Löhne, Abitur 1987
Berufsausbildung

von 09/1987 bis 09/1990

  • Vorbereitungsdienst für die gehobene nichttechnische Beamtenlaufbahn im Lande NRW
  • Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung
  • Abschluss: Diplom-Verwaltungswirt (FH)
Wehrdienst

von 10/1990 bis 09/1991

  • Ausbildung zum Operationsgast
  • Borddienst auf „Versorger Meersburg“
  • 1. U-Bootgeschwader, Kiel
Beruf

seit 10/1991

  • Kämmerei- und Abgabenamt der Stadt Löhne

seit Juli 1994

  • Ausbilder

seit 09/2003

  • Amtsleiter des Kämmerei- und Abgabenamtes

seit 07/2008

  • Leiter des Amtes für Finanzen

seit 11/2009

  • Stadtkämmerer der Stadt Löhne
Studium

von 10/1993 bis  04/1997

  • Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Ostwestfalen-Lippe
  • Erwerb des Verwaltungs-diplomsbetriebs-wirtschaftlicher Fachrichtung

von 09/1997 bis 04/2000

  • Verbundstudiengang Verwaltungs-betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule   Dortmund, Schwerpunkte: Controlling, Marketing
  • Abschluss: Diplom-Betriebswirt (FH)
Weitere Tätigkeiten

von 05/1998 bis 12/2000

  • Beschäftigung bei der Landesgartenschau Bad Oeynhausen – Löhne 2000 GmbH vornehmlich in den Bereichen Finanzen und Organisation

von 09/2001 bis 05/2002

  • Dozententätigkeit an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen – Abteilung Bielefeld -, Lehrauftrag für das Fach Management (Organisation und Personalmanagement)

von 12/2005 bis 12/2013

  • Geschäftsführer der Nahwärmeversorgung Bad Oeynhausen-Löhne GmbH

seit Mai 2016

  • Vorsteher des Wasserbeschaffungs-verbandes „Am Wiehen“

seit November 2015

  • Mitglied des Verwaltungsrats der Sparkasse Herford

seit 2016

  • Vorsitzender des Aufsichtsrats der Gasnetz Löhne GmbH & Co. KG

seit 2016

  • Mitglied des Aufsichtsrats der Westfalen Weser Energie GmbH & Co. KG
Mitgliedschaften

Schon seit über 40 Jahren

  • Mitglied im Turnverein Obernbeck von 1896 e.V.

seit 1998

  • Mitglied des Fördervereins Aqua Magica Bad Oeynhausen & Löhne e.V.

Seit 2012

  • Mitglied im Förderverein der Kreispartnerschaft Herford-Condega/Nic.

seit Mai 2015

  • Mitglied im Hospizkreis Löhne e.V.

Seit 2018

  • Mitglied im Stadtmusikkorps Löhne e.V.

Seit 2015

  • Mitglied in der Schützengesellschaft Obernbeck e.V.

Seit 2018

  • Vorstandsmitglied der Initiative Wirtschaftsstandort Kreis Herford e.V.

seit 03/2013

  • Mitglied der SPD
Hobbys, Interessen

Spaß mit der Familie, Sport (Schwimmen, Handball, Fußball, Laufen)

Bürgernähe

Ein wichtiges Anliegen ist mir der Austausch und die Kommunikation zwischen den Bürgerinnen und Bürgern, der Politik und der Verwaltung, mit dem Ziel, die Interessen der Bürgerinnen- und Bürger unserer Stadt bei der Gestaltung von politischen und verwaltungstechnischen Maßnahmen stärker zu berücksichtigen.